Datenschutzerklärung

Diese Website wird betrieben von dem Unternehmen adZen e.U., Humboldtstrasse 40/2, 4020 Linz, Oberösterreich, Firmenbuch: 457744d, Firmenbuchgericht: Landesgericht Linz in der Folge als „wir“ oder „adZen“, bezeichnet, betrieben. In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, welche Daten adZen bei Ihrem Besuch auf dieser Website erhoben werden und zu welchem Zweck diese genutzt werden.

Wir ersuchen Sie daher die folgende Datenschutzerklärung genau durchzulesen, bevor Sie dieser zustimmen und die Website weiter nutzen.

Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie als NutzerIn dieser Website über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten – beispielsweise Cookies – dieser Website auf.

1. Was sind Cookies?

Ein „Cookie“ ist eine Folge von Textzeichen, die über unseren Web Server an die Cookie-Datei Ihres Browsers auf die Festplatte Ihres Computers übermittelt wird. Unserer Website wird auf diese Weise ermöglicht, Sie wiederzuerkennen, wenn eine (erneute) Verbindung zwischen unserem Web Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Der Hauptzweck eines Cookies ist die Erkennung der Besucher der Website, zudem die analytische Auswertung von nichtpersonenbezogenen Daten, um Informationen über Zeit, geografische Lage und Nutzung unserer Website zu gewinnen. Wir verwenden daher auf unserer Website sowohl sog. „Session Cookies“, die nur temporär bis zum Verlassen unserer Website gespeichert werden, als auch sog. „dauerhafte bzw. tracking Cookies“, die für längere Zeit in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen, um bei einer Rückkehr auf die Website Informationen an den Server zu übermitteln.

2. Welche Cookies & Daten werden auf dieser Website gespeichert?

Wir speichern sog. „First Party Cookies“, um anhand von (nicht-)personenbezogenen Daten eine Messung und Optimierung des Nutzerverhaltens auf unserer Website zu ermöglichen.

a. Das von uns zu diesem Zweck verwendete Tool ist „Google Analytics“. Konkret wenden wir folgende Analytics-Cookies in der Standardkonfiguration an und speichern diese für die Dauer von 30 Tagen:

• _utma

• _utmt

• _utmb

• _utmc

• _utmz

• _utmv

• _ga

• _gat

• _gid

Diese Cookies werden von Google Analytics gesetzt und ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website zu überwachen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit deren Hilfe werden Daten über die Nutzung unserer Website erfasst, die wir zur Erstellung von Berichten und zur Verbesserung der Website verwenden. Gesammelt werden anonyme Daten wie die Besucheranzahl, die von einem Nutzer zuletzt besuchte Website und die von ihm auf unserer Website aufgerufenen Seiten.

b. Zudem speichern wir folgende Cookies für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website:

• wpml_browser_redirect_test

Dieses Cookie kann Besucher aufgrund ihrer Browsersprache automatisch umleiten.

c. Des Weiteren speichern wir folgende Cookies für die Dauer von einigen Tagen bis zu einigen Jahren:

• _icl_current_language

Dieses Cookie dient zur Personalisierung der Website und hält Ihre Sprachauswahl fest.

• WordPress_logged_in_[hash]

Dieses Cookie wird gesetzt, nachdem Sie sich auf unserer Seite mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort eingeloggt haben; es gibt darüber Aufschluss, ob Sie eingeloggt sind.

• _hjincludedinsample

Dieses Cookies wird von Hotjar gesetzt (siehe weiter unten), um ein Tracking zu ermöglichen.

• intercom-*

Dieses Cookies wird von Intercom gesetzt, um den Betrieb des Intercom Live-Chat zu ermöglichen und – im Falle der App-Nutzung – diese zu tracken.

• gaps

Dieses Cookies wird von Google im Zusammenhang mit Google Calendar gesetzt

d. Von uns werden auch diejenigen Daten erfasst und gespeichert, die Sie uns selbst dadurch mitteilen, dass Sie einen Account registrieren bzw. Daten der Aboanforderung in unsere Eingabemasken einfügen oder auf sonstige Art und Weise aktiv mit unserer Website interagieren.

Dabei handelt es sich auch um personenbezogene Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen. Wir speichern bei der Aboanforderung zur kostenfreien Nutzung von AdZen für 30 Tage folgende Daten:

  • Ihre E-Mailadresse
  • Ihren Namen
  • Ihr gesetztes Passwort

Legen Sie nach der kostenfreien Nutzung von AdZen ein kostenpflichtiges Konto an bzw überführen Ihr kostenfreies Konto, speichern wir folgende Daten:

  • Ihre E-Mailadresse
  • Ihren Namen
  • Ihr gesetztes Passwort
  • Den Namen Ihres Unternehmens
  • Die Anschrift Ihres Unternehmens
  • Ihre UID
  • Optional eine abweichende E-Mailadresse für den Erhalt der Rechnung

Weiters speichern wir – sowohl bei der kostenlosen wie auch bei der kostenpflichtigen Nutzung die Daten der von Ihnen betreuten AdWords-Konten auf unsere Servern, um diese Daten für Ihre Nutzung von AdZen weiter zu verarbeiten und aufzubereiten.

Diese – teilweise – personenbezogenen Daten nutzen wir ausschließlich zum in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zweck.

Bitte beachten Sie, dass wir für die kostenpflichtige Nutzung folgende Zahlungsdienste anbieten:

  • Kreditkartenzahlung (abgewickelt durch Stripe)
  • SEPA Lastschriftverfahren (abgewickelt durch Stripe)

Es besteht die Möglichkeit, dass diese Dienste weitere Informationen/Daten von Ihnen zur Verarbeitung der Zahlung benötigen.

Bitte beachten Sie, dass Stripe eine eigene Datenschutzerklärung besitzt, welche Sie unter https://stripe.com/at/privacy abrufen können, und wo auch die Daten angegeben sind, welche seitens Stripe verarbeitet werden.

3. Weitergabe und Verwendung der Daten

a. Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben. Jedoch sind wir berechtigt, Ihre Daten an Dritte weiterzugeben, wenn dies notwendig ist, um einen gerichtlichen oder behördlichen Auftrag zu erfüllen oder wenn dies von Ihnen selbst gewünscht wird.

b. Wir bewahren Ihre Daten – sofern nicht an anderer Stelle dieser Datenschutzerklärung für bestimmte Datensätze etwas Anderes bestimmt wird – solange auf, als dies für unsere Geschäftszwecke bzw. allenfalls aufgrund rechtlicher Bestimmungen notwendig ist.

Ihre Daten werden von adZen auf Servern gespeichert und/oder verarbeitet, die ihren Standort in Österreich oder Deutschland haben.

c. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, nutzen wir einerseits zu dem Zweck, Ihre Erfahrung während des Aufenthalts auf unserer Website zu verbessern, andererseits zur Verwaltung, zur Fehlerbehebung und um Ihnen – jeweils nur bei separater Zustimmung – Marketingmaterial, Newsletter oder sonstige Informationen zuzusenden. Zudem verwenden wir Ihre Daten, um – beispielsweise durch Google Analytics – das Nutzerverhalten auf unserer Website zu erfassen und auszuwerten. Dies Auswertung dieser Daten erfolgt unsererseits lediglich in anonymisierter Form.

d. Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Dieser Dienst verwendet sog. „Cookies“ (s.o.) Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Sofern auf dieser Website die IP-Anonymisierung aktiviert wird, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorweg gekürzt. Nur in bestimmten Fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA oder einem sonstigen Drittstaat übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag benutzt Google diese Informationen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Speicherung der von Google Analytics benötigten Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindert werden; allerdings kann dies dazu führen. dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie deren Übermittlung und Verarbeitung durch Google können Sie verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sollten Sie weiterführende Informationen zu Art, Umfang und Zweck der von Google erhobenen Daten informieren wollen, empfehlen wir Ihnen, deren Datenschutzbestimmungen zu lesen.

e. Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.

Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

f. Verwendung der Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin.

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

g. Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook/Facebook Remarketing

Wir setzen innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc.

1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

h. HeatMap-Tool Hotjar

Diese Website benutzt Hotjar, eine Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“) (http://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe). Mit Hotjar ist es möglich das Nutzungsverhalten (Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen, etc.) auf unserer Website zu messen und auszuwerten. Die Informationen die dabei durch den „Tracking Code“ und „Cookie“ über Ihren Besuch auf unserer Website generiert werden, werden an die Hotjar Server in Irland übermittelt und dort gespeichert. Durch den Tracking Code werden folgenden Informationen gesammelt:

Geräte abhängige Daten

  • Die folgenden Informationen können durch Ihr Gerät und Ihren Browser aufgezeichnet werden:
  • Die IP-Adresse Ihres Gerätes (gesammelt und abgespeichert in einem anonymisierten Format)
  • Ihre E-Mail-Adresse inklusive Ihres Vor- und Nachnamens, soweit Sie diese über unsere Website uns zur Verfügung gestellt haben
  • Bildschirmgröße Ihres Gerätes
  • Gerätetyp und Browserinformation
  • Geographischer Standpunkt (nur das Land)
  • Die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellen

Log Daten

Die folgenden Daten werden automatisch durch unsere Server erstellt wenn Hotjar benutzt wird

  • Bezugnehmende Domain
  • Besuchte Seiten
  • Geographischer Standpunkt (nur das Land)
  • Die bevorzugte Sprache um unsere Website darzustellen
  • Datum und Zeit wenn auf die Website zugegriffen wurde

Hotjar wird diese Informationen nutzen um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, Berichte der Nutzung zu erstellen, sowie sonstige Dienstleistungen, die die Websitebenutzung und Internetauswertung der Website betreffen.

Hotjar benutzt zur Leistungserbringung auch Dienstleistungen von Drittunternehmen, wie beispielsweise Google Analytics und Optimizely. Diese Drittunternehmer können Informationen, die Ihr Browser im Rahmen des Website-Besuches sendet, wie beispielsweise Cookies oder IP-Anfragen, speichern. Für nähere Informationen, wie Google Analytics und Optimizely Daten speichern und verwenden, beachten Sie bitte deren entsprechende Datenschutzerklärungen.

Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der oben genannten Verarbeitung der dortigen Daten durch Hotjar und deren Drittanbieter im Rahmen derer Datenschutzerklärungen zu.

Die Cookies, die Hotjar nutzt, haben eine unterschiedliche „Lebensdauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig.

Sie können die Erfassung der Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: https://www.hotjar.com/opt-out.

4. Zustimmung zur elektronischen Kontaktaufnahme

Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung räumen Sie uns auch das Recht ein, Sie auf elektronischem Wege unter der von Ihnen angegebenen E-Mailadresse zu kontaktieren, um Sie über unsere Aktivitäten zu informieren.

5. Links zu anderen Websites und sozialen Medien

Auf unserer Website setzen wir Links zu anderen Websites und/oder sozialen Medien; dies erfolgt lediglich zu Informationszwecken. Diese Websites und soziale Medien stehen nicht unter unserer Kontrolle und fallen daher nicht unter die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Sollten Sie einen Link aktivieren ist es möglich, dass der Betreiber dieser Website/des sozialen Mediums Daten über Sie erhebt und diese gemäß seiner Datenschutzerklärung, die von unserer abweichen kann, verwendet.

6. Änderung und Widerruf

Sie können Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung jederzeit widerrufen. Danach ist jede weitere Verwendung Ihrer Daten unzulässig und diese sind von uns zu löschen; zudem ist es dann unzulässig, Sie auf elektronischem Wege unter der von Ihnen angegebenen E-Mailadresse zu kontaktieren.

Sie können die uns übermittelten Daten auch zu jedem Zeitpunkt per Mail, Telefon oder Telefax abändern.

7. Information und Kontakt

Wenn Sie Auskünfte über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Speicherung wünschen, oder sonstige Fragen, Anmerkungen oder Anfragen zu der von uns betriebenen Website haben, kontaktieren Sie uns bitte an der unten angeführten Adresse:

adZen e.U.

Humboldtstrasse 40/2
4020 Linz
Österreich

hello@adzen.io
+43 699 17299090

Firmensitz: Linz
Firmenbuch: 457744d
Firmenbuchgericht: Landesgericht Linz